Zertifikate

Getestet und für gut befunden

Alle Niederlassungen der Peter Preimesser GmbH & Co. KG werden regelmäßig zertifiziert.

Entsorgungsfachbetrieb

Das Überwachungszertifikat und das Überwachungszeichen »Entsorgungsfachbetrieb« attestieren dem Betrieb, dass er die Anforderungen der Entsorgungsfachbetriebeverordnung nach den §§ 56 und 57 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG)erfüllt.

Dieses stellt hohe Anforderungen an

  • die Zuverlässigkeit, Fach- und Sachkunde des gesamten Betriebspersonals,
  • die Organisation und Ausstattung,
  • den betrieblichen Versicherungsschutz und
  • die Dokumentation der abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten des Betriebs.

Qualitätsmanagement

Seit 2001 setzen wir ein Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001-2008 ein, das ebenfalls regelmäßig zertifiziert wird.

So sichern wir unser gleichbleibend hohes Qualitätsniveau,  die professionelle Behandlung aller Abfallstoffe und die Einhaltung aller rechtlichen Vorschriften.

Ihr Vorteil:

Als unser Kunde können Sie dem Überwachungszertifikat die jeweils anerkannten Betriebsstätten, die zertifizierten abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten (Sammeln, Befördern, Lagern, Verwerten, Behandeln, Handeln von Abfällen), die genehmigten Abfallarten, sowie zusätzliche Qualifikationen, wie beispielsweise nach der Altfahrzeug-Verordnung entnehmen. Damit genießen Sie Vertrauensschutz hinsichtlich der o.g. Qualitätsmerkmale. Für Sie ist das wichtig, da sich nach einem BGH-Urteil vom März 1994 der Beauftragende vergewissern muss, ob der mit der Beseitigung umweltgefährdenden Abfalls beauftragte Betrieb tatsächlich dazu rechtlich befugt und technisch imstande ist.


Zertifikate Kirchheim-Heimstetten


Zertifikate München-Sendling


Zertifikate Otterfing